Videoanalyse

Automatisierte Auswertung der Videosignale durch die Videoanalyse und die Kennzeichenerkennung SiVM Vicore

Mithilfe der Videoanalyse ist die Bewältigung komplexer Videoüberwachungsanlagen überhaupt erst kostengünstig möglich. Um die Vielzahl an Videosignalen zuverlässig auszuwerten, wäre eine enorm hohe Anzahl an Fachpersonal nötig, die für ein Unternehmen finanziell selten tragbar wäre. Durch die Analysefunktionen wird diese Auswertung zum größten Teil automatisiert und eine grobe Vorselektion vorgenommen.

Videoanalyse Screenshot

Schille Videoanalyse

Die Schille Videosysteme verfügen über einen umfangreichen Satz von Bildanalysesystemen für nahezu alle Aufgaben der Überwachungstechnik. So stehen zum Beispiel für Hochleistungsanwendungen optimierte Systeme für den Einsatz mit Wärmebildkameras bereit, die insbesondere in der Dunkelheit höchste Erkennungsraten mit großen Erfassungsbereichen kombinieren.

SiVMS Videoanalyseservice »

Der Analysedienst erweitert die Videoserver um eine Reihe von internen Algorithmen und Schnittstellen zu Fremdsystemen für die Videoanalyse. Der Analysedienst ist ein Windows Systemdienst ohne eigene Bedieneroberfläche. Die gesamte Konfiguration nach der Einrichtung erfolgt über das Videomanagementsystem sowie über den SiNEO©-Administrator.

Weiterführende Fachartikel:

Alarme oder Ereignisse »

7. Juni 2012: Der Benutzer kann über Alarme oder Ereignisse die Videoanalyse so konfigurieren, dass die für die manuelle Auswertung interessanten Videosignale im Schille Videomanagement aufgeschaltet werden. Weiterlesen

AXIS Cross Line Detection »

29. August 2012: AXIS Cross Line Detection ist eine Zugangskontroll-Anwendung zur Installation auf Netzwerk-Kameras und Video-Encodern von AXIS.Weiterlesen

iOmniscient Videoanalyse »

29. August 2012: Die iOmniscient Videoanalyse ist eine serverbasierende Software mit einer Vielzahl von Algorithmen für die Detektion in Innen- und Außenbereichen.Weiterlesen

IPS Intrusion Detection (AXIS) »

29. August 2012: IPS Intrusion Detection ist eine intelligente Videoanalyse für die Echtzeit-Alarmierung bei Eindringen in gesicherte Außenbereiche. Die Analyse ist als Zusatzmodul für bestimmte AXIS-Kameras und -Encoder konzipiert und wird direkt auf diesen Systemen ausgeführt.Weiterlesen

Recherche im aufgezeichneten Material »

7. Juni 2012: Über das Schille Videomanagementsystem ist eine Recherche im aufgezeichneten Material möglich. Das Auftreten von benutzerdefinierten Ereignissen und Alarmen wird in einer Datenbank gespeichert.Weiterlesen

Sabotageüberwachung von Videoquellen »

7. Juni 2012: Verschmutzungen, Signalausfälle, Vandalismus oder vorsätzliche Manipulationen zur Vorbereitung von Straftaten sind bei umfangreichen Videoanlagen nur schwer zu erkennen. Weiterlesen

SiVMS 3 – Neue Funktionen im GIS-Client »

28. Februar 2015: Darstellung mehrfacher Detektionsobjekte im Lageplan und GIS-Client Alle Detektionsobjekte der Sensorik und Videoanalyse werden im GIS-Client und in den Lageplänen dynamisch dargestellt und sind für eine Verfolgung durch PTZ-Kameras direkt in den Plänen anwählbar. Zusätzlich werden die Objekte am unteren …Weiterlesen

SiVMS Removed and Left Item Detection Algorithmus »

29. August 2012: Die Removed and Left Item Detection (Detektion von entfernten und hinzugefügten Objekten) dient zur Erkennung von langfristigen Bildänderungen, wie etwa Diebstählen, liegengebliebenen Gegenständen oder Verschmutzungen im Innen- und Außenbereich.Weiterlesen

SiVMS Smoke Detection Algorithmus »

29. August 2012: Die Smoke Detection (Rauchdetektion) dient zur Erkennung des Auftretens von Rauch in definierten Bildbereichen.Weiterlesen

SiVMS Tampering Detection Algorithmus »

29. August 2012: Die Tampering Detection (Manipulationsüberwachung) ermöglicht eine umfangreiche Prüfung der Funktionalität einer Videoquelle.Weiterlesen

ViCore Kennzeichenerkennung »

7. Juni 2012: SiVM ViCore ist ein frei parametrierbares Videoanalysesystem für die Erkennung von Text- und Zahlen-Signaturen innerhalb von Videobildern. Ein klassischer Anwendungsfall ist die Fahrzeug-KennzeichenerkennungWeiterlesen

VIDA Analysemodul »

22. August 2012: Das Schille VIDA Analysemodul ist eine Erweiterungssoftware für das Schille Videomanagementsystem. Es bietet erweiterte Analysefunktionen, die über die standardmäßig im VMS enthaltenen Analysealgorithmen hinausgeht.Weiterlesen