Portfolio

Die Entwicklungen aus dem Schille Informationssysteme GmbH Portfolio werden seit Jahren vielseitig in den Bereichen Gebäudemanagement, Sicherheitsleittechnik, Automatisierungstechnik und Videotechnik eingesetzt. Exzellente Referenzen und innovative Lösungen unterstreichen die besondere Stellung unserer Produkte. Schille Portfolio

Integrierte Lösungen

25 Jahre Erfahrung in Umgang mit integrierten Lösungen fließen in die Entwicklung und Optimierung von Schille Systemen für das Gebäudemanagement, Sicherheitsmanagement und Videomanagement ein. Die Verwendung offener Standards wie ONVIF und OPC sowie das optimale Zusammenspiel der einzelnen Schille Produkte miteinander, erlauben die Umsetzung frei skalierbarer Lösungen, welche den anspruchsvollsten und komplexesten Anforderungen gerecht werden. Die folgende Auflistung gibt Ihnen einen ersten Überblick über die Schwerpunkte der Softwareentwicklung.

PVis Gebäude- und Sicherheitsmanagement »

Das Gebäude- und Sicherheitsmanagement PVis ist eine integrierte Lösung für das Management von technischen Anlagen der Gebäude- und Sicherheitsleittechnik. Sie ist überall dort einsetzbar, wo es Daten zu überwachen, zu steuern und zu dokumentieren gilt.

PVis P4 Gebäude- und Sicherheitsmanagement Screenshot

PVis P4 Gebäude- und Sicherheitsmanagement

Das System ermöglicht vielfältige Lösungen vom Einzelplatzsystem bis zum unternehmensweiten Überwachunsnetzwerk. Auf der Basis eines echtzeitfähigen Systemkerns bietet die Bedienoberfläche eine extrem kurze Bildaufbau- und Reaktionszeit, verbunden mit einer übersichtlichen, anwenderfreundlichen Programmphilosophie.

Schille Videomanagementsystem »

Das Schille Videomanagementsystem ist ein standardisiertes und herstellerunabhängiges Videomanagementsystem, bei dessen Entwicklung insbesondere auf die Anforderungen des Sicherheitspersonals geachtet wurde. Unter einer einheitlichen Bedienoberfläche können sowohl analoge als auch digitale Videoquellen zusammengefasst werden.

Schille Videomanagementsystem Screenshot

Schille Videomanagementsystem

Das Schille Videomanagementsystem SiVMS ist auf dem Markt in Form von OEM-Versionen unserer OEM Partner erhältlich:

CCS Verwaltungsserver »

Der Control Center Server CCS ist die optionale zentrale Server-Komponente der Schille Managementsysteme. Die Anwendung fasst alle zu zentralisierenden Aufgaben innerhalb eines Servers wie etwa die Datenbankzugriffe oder das Benutzermanagement zusammen.

CCS Verwaltungsserver Screenshot

CCS Verwaltungsserver

Neben den allgemeinen Diensten für alle Managementinstallationen bietet der Control Center Server gesonderte Funktionen für die speziellen Anforderungen des Videomanagements, wie etwa die PTZ-Steuerung oder die Bildabschaltung an.

OPC – Server »

OPC ist ein weltweit anerkannter Standard für den Datenaustausch. Der OPC-Server dient zur generellen Vereinfachung der Verbindung zwischen unterschiedlichsten Gewerken und einem Leitsystem. Durch den OPC-Server wird die Herstellerabhängigkeit bei Hard- und Software aufgelöst.

OPC – Server Screenshot

OPC – Server

Seit 1998 verfügt die PVis-Software standardmäßig über eine OPC-Schnittstelle und ist damit Vorreiter im Gebäudemanagement. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung mit offenen Standards bieten wir neben dem Vertrieb eigener OPC-Server unser Know-How auch anderen Unternehmen bei der Entwicklung leistungsfähiger OPC-Server an.

Sonderentwicklungen »

Die Schille Informationssysteme GmbH liefert auch maßgeschneiderte, interdisziplinäre Speziallösungen für öffentliche, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.

Sonderentwicklungen Screenshot

Sonderentwicklungen

Selbstverständlich sind diese Sonderentwicklungen für eine nahtlose Zusammenarbeit mit anderen Schille Produkten prädestiniert.